Öffentlich bestellte
Vermessungsingenieure,
Beraterende Ingenieure

Wir beraten Sie gern

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Thomas Hülsmann

Bachstraße 24
32756 Detmold

Tel.:  0 52 31 / 97 691 -0
Fax:  0 52 31 / 97 691 -9
info@braune-huelsmann.de

Vermessungstechnik & Co.

Wir bilden aus!

Ausbildung zum/r Vermessungstechniker/-in

Sie arbeiten mit feinen Messinstrumenten und vermessen die Landschaft bis in den kleinsten Winkel. Mit Hilfe von Vermessungen wird die reale Welt mathematisch beschrieben. Denn bevor z. B. Straßen gebaut oder Baugrundstücke genehmigt werden, muss die genaue Lage und Höhe der Flächen berechnet werden. Egal wie schief oder schräg die Landschaft ist Vermessungstechniker kennen immer die richtige mathematische Formel, um genaue Daten zu berechnen. Mit Hilfe dieser Daten werden amtliche Geobasisinformationssysteme und Planungsunterlagen erstellt. Diese Daten sind zum Beispiel für Bauvorhaben, zum Nachweis von Eigentumsrechten an Grund und Boden oder für die Erarbeitung von Plänen wichtig. Vermessungstechniker bereiten die Messungen vor, führen sie an Ort und Stelle durch und werten sie aus.

Seit fast fünf Jahrzehnten nimmt die Ausbildung junger Menschen in unserem Vermessungsbüro einen wichtigen Platz ein.

 


Einstellungsvoraussetzung:

  • mind. Mittlere Reife

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre (Verkürzung möglich)

Weiterbildung:

  • Ausbildung zum staatl. geprüften Vermessungstechniker

  • Bachelor- und Masterstudium

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis zum 31. Dezember an unser Büro – die Einstellung erfolgt jeweils zum 1. August des nachfolgenden Jahres.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Thomas Hülsmann

Bachstraße 24
32756 Detmold

Tel.:  0 52 31 / 97 691 -0
Fax:  0 52 31 / 97 691 -9
info@braune-huelsmann.de